FAQ - Häufig gestellte Fragen

Produkte
Themen
  1. Wo finde ich die Bedienungsanleitung für mein Stereo S / Stereo M / Stereo L?
  2. Benötige ich zusätzliche Geräte, um die Raumfeld Speaker in Betrieb zu nehmen?
  3. Ist es möglich, die Firmware eines Raumfeld Gerätes neu zu installieren ("Flashen")?
  4. Kann man zur Beschallung großer Räume mehrere Speaker-Paare kombinieren?
  5. Mein Speaker taucht nicht unter "Line In" auf dem Controller auf
  6. Was ist ein aktiver Lautsprecher, was ein passiver?
  7. Welcher Lautsprecher ist links, welcher ist rechts?
  8. Wie stelle ich meine Lautsprecher am besten auf?
  9. Wo finde ich entsprechende Software-Updates?
  1. Wo finde ich die Bedienungsanleitung für mein Stereo S / Stereo M / Stereo L?
    Die Bedienungsanleitung finden Sie hier.
  2. Benötige ich zusätzliche Geräte, um die Raumfeld Speaker in Betrieb zu nehmen?
    Die Raumfeld Speaker können ohne weitere Raumfeld-Komponenten als Hifi-Streaming-Anlage betrieben werden. Sie benötigen für einen kabellosen Betrieb lediglich einen herkömmlichen WLAN Access Point ("Router"), um die Verbindung zum Netzwerk herzustellen. Für die Steuerung verwenden Sie ein Smartphone, iPod Touch, iPad oder Tablet-PC mit iOS oder Android. Die Raumfeld Speaker werden dann mit der kostenlosen Raumfeld App bedient. Alternativ können Sie natürlich auch einen Raumfeld Controller für die Steuerung verwenden.
  3. Ist es möglich, die Firmware eines Raumfeld Gerätes neu zu installieren ("Flashen")?
    Sollte eines Ihrer Raumfeld Geräte auch nach Trennung vom Strom und Neustart nicht mehr reagieren oder wiederholt den gleichen Fehler zeigen, ist es möglich, die Firmware des Gerätes neu zu installieren und das Gerät damit auf Werkseinstellungen zurückzusetzen (sog. "Flashen").

    Bitte beachten Sie, dass bei der Neuinstallation der Firmware alle Einstellungen des Gerätes verloren gehen. 

    Unter dem folgenden Link finden Sie Anleitungen zur Neuinstallation der Firmware für die folgenden Geräte: Neuinstallation der Firmware im Online-Handbuch
  4. Kann man zur Beschallung großer Räume mehrere Speaker-Paare kombinieren?
    Wenn Sie einen besonders großen Raum mit Raumfeld Lautsprechern beschallen möchten, können Sie problemlos mehrere Raumfeld Speaker in einem Raum aufstellen. 

    Über die Einstellungen können Sie die Geräte einem einzigen Raum zuordnen, so dass Sie Musikauswahl und Lautstärke bequem kontrollieren können (siehe Gruppieren mehrerer Raumfeld-Geräte in einem Raum).
  5. Mein Speaker taucht nicht unter "Line In" auf dem Controller auf
    Raumfeld Speaker und Connectoren werden nur dann auf dem Controller oder der App unter der Anwendung Line In angezeigt, wenn die folgenden Voraussetzungen erfüllt sind:
    • Der Speaker muss eingerichtet und mit dem Raumfeld System verbunden sind (beide LEDs leuchten).
  6. Was ist ein aktiver Lautsprecher, was ein passiver?
    Als aktiven Lautsprecher bezeichnen wir den Lautsprecher, in dem die Verstärker für das Lautsprecherpaar untergebracht sind (Master-Box). An diesem befinden sich auch der Stromanschluss sowie die WLAN-Antenne. Der passive Lautsprecher (Slave-Box) wird an den aktiven angeschlossen.
  7. Welcher Lautsprecher ist links, welcher ist rechts?
    Damit Sie Ihre Raumfeld Speaker optimal im Raum platzieren können, können Sie beim Einrichten selbst bestimmen, welchen Lautsprecher Sie mit dem linken und welchem mit dem rechten Stereosignal belegen möchten (siehe auch Abschnitt Konfiguration von Raumfeld Abspielgeräten im Online-Handbuch).
  8. Wie stelle ich meine Lautsprecher am besten auf?
    Die optimale Platzierung der Lautsprecher hängt in erster Linie von Ihren Räumlichkeiten ab. Um das Klangpotenzial voll auszuschöpfen, stellen Sie die Lautsprecher möglichst frei im Raum auf. Der Abstand zur Rückwand sollte mindestens 0,5 Meter betragen. Stellen Sie die Lautsprecher so auf, dass Hörposition und das Lautsprecherpaar ein gleichseitiges oder zumindest gleichschenkliges Dreieck bilden. Achten Sie bei der Aufstellung darauf, dass der Abstand der Lautsprecher zum Hörer mindestens 2 m beträgt. Vermeiden Sie, einen Lautsprecher direkt in einer Raumecke aufzustellen. Um die Präzision der Wiedergabe zu erhöhen, kann ein entsprechender Teppich direkt vor den Lautsprechern platziert werden. Diese Hinweise dienen als Empfehlung. Je nach Raumbeschaffenheit und Hörsituation lohnt es sich, bei der Aufstellung zu experimentieren.
  9. Wo finde ich entsprechende Software-Updates?
    Software-Updates finden Sie auf der Software-Update-Seite.